• kfz unfall
Logo Logo

Anhand der Lackschichtdicke kann festgestellt ...

...werden in wie weit die Lackierung am Fahrzeug noch original ist.
Anhand der Messungen lässt sich feststellen und dokumentieren ob und in wie weit an den Blechteilen am Fahrzeug schon einmal nachlackiert wurde.
Ferner kann mit diesen Messungen die fachgerechte Reparatur eines Schaden nachgewiesen oder wiederlegt werden.

 

Lackschäden können folgende Ursachen haben...

  • Witterungseinflüsse (Sonne, Regen)
  • Biologische Einflüsse (Vogelkot, Bienenkot)
  • Lackierfehler (flasche Vorbehandlung)
  • Chemische Einflüsse (Batteriesäure, Zement)
  • Mechanische Einflüsse (Kratzer)

   

Das Prüfgerät Qnix 1500

Lack Dicke messen AMG schichtdickenmessungMit Hilfe des Lackschichtdickenmessgerätes Qnix 1500 kann die Lack und Spachtelstärke (Gesamtschichtdicke) festgestellt und zur Beweissicherung ausgedruckt werden. Die Kfz Gutachter nutzen QNix 1500-Schicht-dickenmessgeräte; die Klassiker unter den Lackschichtmessgeräten, die im Kfz-Bereich nicht mehr wegzudenken sind. Als patentiertes, elektronisches Schichtdickenmessgerät mit zwei unabhängig voneinander arbeitenden Sonden für Stahl und Aluminium, sowie gut lesbarer Duplex-LCD-Anzeige, bietet QNix 1500 ein außergewöhnlich umfangreiches Einsatzspektrum. Auch wegen des großen Messbereiches von 0 bis 5000 µm.  

 

Messmöglichkeiten

Die geringe Höhe des Gerätes erlaubt auch das sichere Messen an schwer zugänglichen Prüfstellen, selbst dort, wo nur ein Pinsel Platz hat. Diesen einfachen und flexiblen Einsatz, auch an großflächigen Messobjekten, wissen besonders die Automobil Sachverständigen zu schätzen. Die Werkstätten namhafter Automobilhersteller vertrauen ebenfalls auf dieses bewährte Messgerät.


Hauptmenü

Gutachten

Kostenloser Service

dies & das

Interne Suche

Sie Suchen einen sachverständigen Kfz Gutachter in Berlin oder Brandenburg? Nutzen Sie diese Suchfunktion für unsere Seite.
Loading

Lesezeichen



Gutachter Standorte


Büro in Berlin Treptow